Android Beam einschalten und nutzen – So geht’s

Sie möchten schnell und bequem Inhalte zwischen zwei Android-Geräten teilen? Dank „Android Beam“ ist dies möglich, allerdings müssen beide Geräte über NFC verfügen und es muss mindestens Android 4.0 installiert sein. 

Android Beam einschalten

Um Android Beam zu aktivieren, müssen folgende Schritte befolgt werden:

  • Entsperren Sie das Gerät
  • Nun rufen Sie die „Einstellungen“ von Android auf
  • Gehen Sie in das Untermenü „Drahtlos & Netzwerke
  • Dort finden Sie nun die Einträge „Android Beam“ und „NFC“ vor
  • Aktivieren Sie beide und verlassen Sie die Einstellungen

Android Beam benutzen

Um nun Inhalte mittels Android Beam zu teilen, öffnen Sie beispielsweise das gewünschte Foto und halten beide Geräte mit der Rückseite aneinander. Nun sollte „Touch to beam“ auf dem Display erscheinen, sobald Sie dies bestätigen wird die Datei drahtlos übertragen.

* gesponserter Link

Kommentar schreiben:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.