Sofortüberweisung: Vorteile & Nachteile der Zahlungsart

In diesem Ratgeber möchten wir auf die Vor- und Nachteile der Zahlungsmethode Sofortüberweisung eingehen. Wie der Name schon sagt, führt dieses System eine sofortige Onlineüberweisung durch und zieht nicht etwa wie PayPal den Zahlungsbetrag mittels Lastschrift ein. Sofortüberweisung ist vermehrt auf deutschen Onlineshops zu finden und hat hierzulande eine relativ hohe Verbreitung im Onlineshopping.

Vorteile von Sofortüberweisung

  • Weit verbreitet & günstig: In Deutschland bieten sehr viele Onlineshops die Zahlungsmethode Sofortüberweisung an, außerdem fallen auch für den Verkäufer kaum Gebühren an.
  • Leichte Bedienung: Es muss lediglich die Kontonummer, PIN und TAN angegeben werden um die Zahlung abwickeln zu können. Es wird kein separater Login benötigt.
  • Schnelle Abwicklung: Durch den direkten Zahlungseingang beim Händler kann die Ware umgehend versendet werden, außerdem bietet die Zahlungsart Sicherheit für den Händler.

Nachteile von Sofortüberweisung

  • PIN & TAN werden übermittelt: Damit Sofortüberweisung die Zahlung ausführen kann, müssen vom Nutzer sowohl der Onlinebanking-PIN, als auch die jeweilige TAN-Nummer an den Zahlungsdienstleister übergeben werden.
  • Datenschutz: Theoretisch könnte der Zahlungsdienst auch Ihre bisherigen Onlinebanking-Zahlungen bzw. den Kontostand auslesen.
  • Vorkasse-Risiko: Im Gegensatz zu PayPal wird bei Sofortüberweisung eine normale Online-Überweisung ausgeführt, Geld kann also nur schwierig zurückgeholt werden.

Fazit

Sofortüberweisung bietet sich vor allem für größere seriöse Onlineshops an, die Zahlungsgebühren bleiben niedrig und die Abwicklung funktioniert oftmals schneller als mit PayPal. Bei unbekannten Shops sollte lieber auf PayPal oder Lastschrift-Zahlung zurückgegriffen werden, da sonst ein Vorkasse-Risiko besteht. Die Weitergabe der Onlinebanking-Logindaten ist zwar datenschutzrechtlich bedenklich, Missbrauch dürfte durch die TAN-Einmalnutzung allerdings fast ausgeschlossen sein.

* gesponserter Link

Kommentar schreiben:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.